Drucker für kleine Büros – Tintenstrahldrucker oder Laserdrucker

All in One Office Drucker - empfehlenswert! Bild: @Korneevamaha via Twenty20

Bei der Suche nach den besten Druckern für kleine Unternehmen müssen Sie abwägen, was für Ihr Unternehmen am wichtigsten ist.

Kosten, Effizienz und Langlebigkeit sind wichtige Faktoren, und es ist oft schwierig, einen Drucker zu finden, der alles kann, ohne viel Geld auszugeben. Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, was Sie brauchen, damit Sie nicht für unnötige Funktionen bezahlen.

All in One Drucker – Bestseller

AngebotBestseller Nr. 1
HP ENVY 6420e Multifunktionsdrucker (HP+, Drucker, Kopierer, Scanner, mobiler Faxversand, WLAN, Airprint) inklusive 6 Monate Instant Ink
  • HP Instant Ink: Mit HP Instant Ink müssen Sie sich keine Gedanken mehr um Ihre Tinte machen und sparen dabei Zeit, Nerven und bis zu 70% Tintenkosten. Inklusive 6 Probemonate zum Testen.
  • Spartipp dazu: der HP Instant Ink 50-Seiten-Tarif. Weitere Informationen in der Produktbeschreibung
  • Highlights: platzsparender Fotodrucker; vielseitiger Multifunktionsdrucker mit Randlosdruck und Fotodruck in Laborqualtität, drucken von Smartphone oder Tablet, Duplex, WLAN, Airprint, Icon-Bedienfeld
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 10 Seiten/Min (schwarz/weiß), bis zu 7 Seiten/Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: WiFi, Hi-Speed USB 2.0, mobiles Drucken
  • 1 Jahr Herstellergarantie, mit HP+ Opt In: 2 Jahre Herstellergarantie
Bestseller Nr. 2
HP DeskJet Plus 4120 All-in-One
  • Platzsparender All-in-One Drucker, vielseitig im Home-Office einsetzbarers Multifunktionsgerät, drucken vom Smartphone oder Tablet, WiFi, Tasten-Bedienfeld, geringer Stromverbrauch
  • HP Instant Ink: Mit HP Instant Ink müssen Sie sich keine Gedanken mehr um Ihre Tinte machen und sparen dabei Zeit, Nerven und bis zu 70% Tintenkosten
  • Spartipp dazu: der 15-Seiten-Tarif von HP Instant Ink. Weitere Informationen in der Produktbeschreibung
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 8,5 Seiten/Min (schwarz/weiß), bis zu 5,5 Seiten/Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: WiFi, Hi-Speed USB 2.0, mobiles Drucken
  • Lieferumfang: HP DeskJet Plus 4120 (3XV14B) Multifunktionsdrucker; HP 305 Schwarz; HP 305 Farbe; Netzkabel
Bestseller Nr. 3
HP Envy Photo 6220 Multifunktionsdrucker (Instant Ink, Drucken, Scannen, Kopieren, WLAN, Airprint) inklusive 3 Monate Instant Ink
  • HP Instant Ink: Mit HP Instant Ink müssen Sie sich keine Gedanken mehr um Ihre Tinte machen und sparen dabei Zeit, Nerven und bis zu 70 Prozent Tintenkosten
  • Spartipp dazu: der HP Instant Ink 50-Seiten-Tarif. Weitere Informationen in der Produktbeschreibung
  • Highlights: vielseitiger Fotodrucker mit extra Fotopapierfach; platzsparender Multifunktionsdrucker mit Randlosdruck, Duplex, WiFi, Fotodruck in Laborqualität, Touchdisplay, geringer Stromverbrauch
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 13 Seiten/Min (schwarz/weiß), bis zu 8 Seiten/Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: WiFi, Hi-Speed USB 2.0, mobiles Drucken
  • Lieferumfang: HP ENVY Photo 6220 Multifunktionsdrucker schwarz (K7G21B); HP 303 Schwarz, HP 303 Farbe
Bestseller Nr. 4
HP OfficeJet 8012e Multifunktionsdrucker (HP+, A4, Drucker, Scanner, Kopierer, WLAN, Duplex, HP ePrint, Airprint, mit 6 Probemonaten HP Instant Ink Inklusive) Basalt
  • HP+: smartes Drucken ist da. Mit HP+ erhalten Sie 1 zusätzliches Jahr Herstellergarantie, 6 Probemonate Instant Ink inklusive und weitere Vorteile. Mehr Informationen in der Produktbeschreibung
  • Besonderheiten: vielseitiger Multifunktionsdrucker mit WiFi, Netzwerk, und Airprint. Automatischer Duplexdruck, Smart-Tasks Befehle und ein großes Touchdisplay für die Eingabe direkt am Drucker
  • HP Instant Ink: Mit HP Instant Ink müssen Sie sich keine Gedanken mehr um Ihre Tinte machen und sparen dabei Zeit, Nerven und bis zu 70% Tintenkosten. Inklusive 6 Probemonate zum Testen
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 18 S./Min (Schwarzweiß), bis zu 10 S./Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: Hi-Speed USB 2.0, Wireless, Ethernet, mobile Druckfunktionen
  • Garantie: 1 Jahr Herstellergarantie, mit HP+ Opt In: 2 Jahre Herstellergarantie
AngebotBestseller Nr. 5
HP ENVY 6010e Multifunktionsdrucker (HP+, Drucker, Scanner, Kopierer, WLAN, Airprint) inklusive 6 Monate Instant Ink
  • HP+: smartes Drucken ist da. Mit HP+ erhalten Sie 1 zusätzliches Jahr Herstellergarantie, 6 Probemonate Instant Ink inklusive und weitere Vorteile. Mehr Informationen in der Produktbeschreibung
  • Highlights: platzsparender Fotodrucker; vielseitiger Multifunktionsdrucker mit Randlosdruck und Fotodruck in Laborqualtität, drucken von Smartphone oder Tablet, Duplex, WLAN, Airprint
  • HP Instant Ink: Mit HP Instant Ink müssen Sie sich keine Gedanken mehr um Ihre Tinte machen und sparen dabei Zeit, Nerven und bis zu 70% Tintenkosten. Inklusive 6 Probemonate zum Testen.
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 10 Seiten/Min (schwarz/weiß), bis zu 7 Seiten/Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: WiFi, Hi-Speed USB 2.0, mobiles Drucken
  • Garantie: 1 Jahr Herstellergarantie, mit HP+ Opt In: 2 Jahre Herstellergarantie
Bestseller Nr. 6
Hp OfficeJet 6950 All-in-One Drucker
  • HP OfficeJet 6950 All-in-One Drucker
AngebotBestseller Nr. 7
HP ENVY Pro 6420 All-in-One
  • HP Instant Ink: Mit HP Instant Ink müssen Sie sich keine Gedanken mehr um Ihre Tinte machen und sparen dabei Zeit, Nerven und bis zu 70% Tintenkosten
  • Spartipp dazu: der HP Instant Ink 50-Seiten-Tarif. Weitere Informationen in der Produktbeschreibung
  • Highlights: platzsparender Fotodrucker; vielseitiger Multifunktionsdrucker mit Randlosdruck in Laborqualtität, drucken von Smartphone oder Tablet, Duplex, WLAN, Airprint, Icon-Bedienfeld
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 10 Seiten/Min (schwarz/weiß), bis zu 7 Seiten/Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: WiFi, Hi-Speed USB 2.0, mobiles Drucken
  • Lieferumfang: HP ENVY Pro 6420 (5SE45B) Multifunktionsdrucker; HP 305 Schwarz; HP 305 Farbe; Netzkabel
Bestseller Nr. 8
HP Officejet 6950 Multifunktionsdrucker (Instant Ink, Drucker, Scanner, Kopierer, Faxen, WLAN) inklusive 6 Monate Instant Ink
  • Besonderheiten: leistungsstarker und HP Instant-Ink-fähiger All-in-One Drucker, vielseitiges Tintenstrahl-Multifunktionsgerät mit Duplex und ADF, ideal für Büro und Home-Office
  • HP Instant Ink: Bis zu 70 % bei Tinte sparen und bequem nach Hause geliefert bekommen. Inklusive 6 Probemonate zum Testen
  • Spartipp dazu: der HP Instant Ink 100-Seiten-Tarif. Weitere Informationen in der Produktbeschreibung
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 16 S./Min (schwarz/weiß) und 9 S./Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 600 x 1200dpi; Anschlüsse: USB 2.0, Wi-Fi 802.11b/g/n, Ethernet, RJ-11 Fax, mobiles Drucken
  • Lieferumfang: HP DeskJet 6950 All-in-One-Drucker (P4C85A); HP 903 Schwarz, HP 903 Farbe; Telefonkabel; Setup Poster, Installationsanleitung; Stromkabel

Tintenstrahl- oder Laserdrucker für kleine Unternehmen?

Während manche meinen, dass Tintenstrahldrucker nur für den privaten Gebrauch geeignet sind und Unternehmen immer Laserdrucker verwenden sollten, reicht ein Tintenstrahldrucker für viele kleine Unternehmen aus.

Um herauszufinden, welcher Drucker Ihren Anforderungen am ehesten entspricht, müssen Sie zunächst den Unterschied zwischen den beiden Geräten kennen.

Was ist der Unterschied zwischen Laser- und Tintenstrahldruckern?

Der offensichtlichste Unterschied zwischen Laser- und Tintenstrahldruckern ist das Druckverfahren: Tintenstrahldrucker verwenden Tinte, während Laserdrucker Toner verwenden.

Die Tinte in Druckern funktioniert genau wie die Tinte in einem Kugelschreiber, d. h. sie braucht Zeit zum Trocknen, kann auf minderwertigem Papier verwischen und verschmieren oder auslaufen. Toner hingegen wird vom Drucker mit dem Papier verbunden, braucht also keine Trocknungszeit und verschmiert nicht, selbst wenn er nass wird.

Laserdrucker sind jedoch viel größer und sperriger als Tintenstrahldrucker und kosten in der Regel mehr – sowohl in der Anschaffung als auch im Betrieb.

Soll ich einen Tintenstrahl- oder einen Laserdrucker für mein Unternehmen kaufen?

Die erste Frage, die Sie sich bei dieser Entscheidung stellen sollten, ist, wie viel Sie drucken werden. Wenn es wahrscheinlich mehr als ein paar Seiten pro Tag sind, kann sich die Investition in einen Laserdrucker lohnen. Sie sind viel schneller als Tintenstrahldrucker und fassen viel mehr Blätter, so dass Sie nicht ständig Papier nachfüllen müssen.

Wenn es Ihnen wichtig ist, hochwertige Farbbilder zu drucken, sollten Sie einen Tintenstrahldrucker in Betracht ziehen. Sie können Bilder viel besser drucken als Laserdrucker und drucken standardmäßig in Farbe.

Im Folgenden finden Sie unsere Vorschläge für den besten Laserdrucker für kleine Unternehmen sowie einige Tintenstrahldrucker, die Sie interessieren könnten.

Brauche ich einen All-in-One-Drucker für mein kleines Unternehmen?

Ähnlich wie bei der Entscheidung für einen Tintenstrahldrucker oder einen Laserdrucker sollten Sie auch bei der Wahl eines All-in-One-Druckers die Anforderungen Ihres Unternehmens berücksichtigen. Wenn Sie nur bestimmte Funktionen benötigen, brauchen Sie möglicherweise keinen All-in-One-Drucker. Wenn Sie jedoch einen All-in-One-Drucker benötigen, ist es am besten, einen zu finden, der nur die Funktionen hat, die Sie benötigen.

Was ist ein All-in-One-Drucker?

All-in-One-Drucker verfügen trotz ihres Namens nicht immer über alle Funktionen, die man braucht. Neben dem Drucken, Kopieren und Scannen gehören normalerweise auch Funktionen wie

  • Faxen
  • Heften
  • Duplexdruck
  • Lochen
  • Software zur Organisation von Fotos
  • Software zur optischen Zeichenerkennung (OCR)

Sollte ich einen All-in-One-Drucker kaufen?

Wenn eine oder mehrere dieser Funktionen für Ihr Unternehmen nützlich sind, lohnt es sich wahrscheinlich, einen All-in-One-Drucker anstelle von Einzelgeräten zu kaufen. Viele Drucker verfügen heutzutage über die grundlegenden All-in-One-Funktionen, aber wenn andere Funktionen für Ihr Unternehmen von großer Bedeutung sind, sollten Sie sich einen Drucker mit diesen Funktionen zulegen.
Im Rahmen unserer Übersicht haben wir einige Vorschläge für die besten All-in-One-Drucker für kleine Unternehmen zusammengestellt.

Sollte ich einen All-in-One-Drucker kaufen?

Wenn eine oder mehrere dieser Funktionen für Ihr Unternehmen nützlich sind, lohnt es sich wahrscheinlich, einen All-in-One-Drucker anstelle von Einzelgeräten zu kaufen. Viele Drucker verfügen heutzutage über die grundlegenden All-in-One-Funktionen, aber wenn andere Funktionen für Ihr Unternehmen von großer Bedeutung sind, sollten Sie sich einen Drucker mit diesen Funktionen anschaffen.

Top 6 der besten Drucker für kleine Büros

6. Brother HL-L8360CDW

Der Brother HL-L8360CDW kann sowohl in Schwarzweiß als auch in Farbe drucken. Mit einer Papierkapazität von 300 Blatt und einer Druckgeschwindigkeit von 31 Seiten pro Minute ist er ideal für kleine Unternehmen, die schnell in verschiedenen Formaten drucken müssen.

Er bietet eine Umweltzertifizierung und einen geräuscharmen Druckmodus, so dass der Betrieb wirtschaftlicher sein könnte. Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören ein IP-Filter sowie Funktions- und Einstellungssperren, die einen unbefugten Zugriff verhindern können.

Der Brother HL-L8360CDW eignet sich am besten für den Allround-Druck, da er Schwarzweiß- und Farblaserdruck bietet und mehrere Papierformate (A4, A5 und A6) zur Verfügung stehen.

Allerdings hat er ein sperriges Design und wiegt 21,9 kg – er ist einer der größeren Drucker auf unserer Liste.

Vorteile:

  • Druck in Schwarzweiß und Farbe
  • Hohe Papierkapazität
  • Schnelle Druckgeschwindigkeiten
  • Sicherheitsfunktionen

Nachteile:

  • Sperriges, schweres Design
  • Nicht der günstigste Anschaffungspreis

5. Canon Pixma TS9120 Drahtloser Tintenstrahl-All-in-One

Der Canon Pixma TS9120 Wireless Inkjet All-in-One bietet Schwarzweiß- und Farbtintenstrahldruck. Er unterstützt Cloud- und Bluetooth-Konnektivität und eignet sich damit für kleine Unternehmen, die verschiedene Druckmöglichkeiten benötigen.

Er eignet sich am besten für den Druck im Heimbüro, da er ein preiswerter Drucker ist, der sowohl Texte und Bilder drucken als auch scannen und kopieren kann. Canon richtet sich zwar an Privatanwender, aber für Heimbüros oder Freiberufler, die nur gelegentlich drucken müssen, vor allem Bilder und Fotos, könnte er ideal sein.

Allerdings verfügt er nicht über einen automatischen Dokumenteneinzug (ADF), so dass der Druck vieler mehrseitiger Dokumente im Vergleich zu einigen anderen Druckern in unserer Liste langsam vonstatten gehen wird.

Vorteile:

  • Starke Fotodruckfunktion
  • Bietet All-in-One-Funktionen (Drucken, Scannen und Kopieren)
  • Erschwinglicher Preis

Nachteile:

  • Kein automatischer Dokumenteneinzug
  • Nicht geeignet für hohe Druckvolumen

4. Epson WorkForce WF-7110DTW

Der Epson WorkForce WF-7110DTW ist ein Tintenstrahldrucker, der mit allen Funktionen ausgestattet ist, die Sie erwarten würden, einschließlich des mobilen Druckens. Das heißt, Sie können von Ihrem Gerät aus drucken und Dokumente direkt per E-Mail an den Drucker senden. Außerdem verfügt er über WLAN- und Cloud-Konnektivität (Google Cloud Print und Apple AirPrint).

Er verfügt über zwei Papierkassetten mit einer Kapazität von jeweils 250 Blatt im A3-Format und ist damit bestens für den A3-Druck geeignet.

Dies ist eine erschwingliche Option, vor allem angesichts der Druckgeschwindigkeit von 18 Seiten pro Minute und der Duplexfunktion, die für schnellere Druckvorgänge sorgt.

Allerdings ist das Gerät sehr groß und hat ein kleines Display, so dass es nicht für alle Arbeitsplätze und Benutzer geeignet ist.

Vorteile:

  • Kann A3-Dokumente drucken
  • Druckgeschwindigkeit von 18 Seiten pro Minute
  • Duplexdruck möglich
  • Verschiedene mobile Druckoptionen möglich

Nachteile:

  • Durch seine Größe nimmt er mehr Platz im Arbeitsbereich ein
  • Das 5,6 cm große Display ist nicht der größte Bildschirm

3. HP PageWide Pro 477dw

Der HP PageWide Pro 477dw eignet sich am besten für den Multifunktions-Tintenstrahldruck, da er neben dem Drucken auch das Faxen, Scannen und Fotokopieren ermöglicht. Und er sieht auch noch gut aus, denn durch sein professionelles Erscheinungsbild fügt er sich gut in eine Büroumgebung ein.

Er bietet eine hohe Druckqualität und kann Papier in den Formaten A4 bis B6 sowie Briefumschläge bedrucken. Mit einem monatlichen Druckvolumen von 4.5000 Seiten und einer Druckgeschwindigkeit von 55 Seiten pro Minute ist er ein robuster Drucker, der das Arbeitsaufkommen in kleinen Unternehmen mit fünf bis 15 Mitarbeitern bewältigen sollte.

Allerdings könnte es ihm an Stil und Komfort für imagebewusste Start-ups mangeln. Außerdem liegt er im Vergleich zu anderen Druckern in diesem Leitfaden am oberen Ende des Preisspektrums.

Vorteile:

  • All-in-One-Gerät mit Druck-, Kopier-, Scan- und Faxfunktionen
  • Kann auf einer Reihe von Papierformaten drucken
  • Die Papierkapazität umfasst die Formate A4 bis B6; die Druckgeschwindigkeit beträgt 55 Seiten pro Minute
  • Sicherheitsfunktionen, einschließlich HP Druckkassetten mit Chip

Nachteile:

  • Design und Aussehen sind vielleicht nicht nach jedermanns Geschmack
  • Höherer Preis

2. Ricoh SG-2100N

Mit der Option zum Kopieren, Drucken und Scannen kann der Ricoh SG-2100N sowohl Schwarzweiß- als auch Farbdokumente schnell mit einer Geschwindigkeit von bis zu 29 Seiten pro Minute drucken. Das Bedienfeld befindet sich an der Vorderseite des Geräts, so dass es leicht zugänglich und leicht zu bedienen ist.

Darüber hinaus bietet er kabellose Konnektivität sowie die Möglichkeit, von intelligenten Geräten aus zu drucken.

Der Ricoh SG-2100N ist die ideale Wahl für kleine Unternehmen, die einen reinen Schwarzweißdrucker suchen. Da er zur GELJET-Serie von Ricoh gehört, können Dokumente schnell gedruckt und getrocknet werden, was ihn zu einem idealen Gerät für Tintenstrahl- und Laserdrucker macht.

Beim Drucken in Farbe kann er jedoch nur Patronen mit geringer Kapazität verarbeiten.

Vorteile:

  • Leicht zugängliches vorderes Bedienfeld
  • Schnelle Druckgeschwindigkeiten mit Schwarzweiß- und Farbdrucken von bis zu 29 Seiten pro Minute
  • Kabellose Konnektivität und Druckfunktion für intelligente Geräte
  • Scan-, Kopier- und Druckfunktionen

Nachteile:

  • – Für den Farbdruck können nur Patronen mit geringer Kapazität verwendet werden
  • – Nicht das aufregendste Design

1. Samsung Xpress M2835DW

Wenn Sie auf der Suche nach einem Drucker mit einer einzigen Funktion sind, der in einer Standardbüroumgebung Schwarzweiß drucken kann, dann könnte der Samsung Xpress M2835DW ideal sein.
Er bietet einen Eco-Modus, mit dem Sie den Strom- und Tintenverbrauch beim Drucken kontrollieren können. Außerdem können Sie von einem Smartphone aus drucken und eine kabellose Verbindung herstellen, so dass Sie mehr Möglichkeiten zum Drucken haben. Mit 28 Seiten pro Minute (ppm) sind die Ausdrucke schnell bei Ihnen.

Er eignet sich am besten für den Monodruck, da er nur hochwertige Schwarz-Weiß-Dokumente drucken kann und über eine integrierte Duplexfunktion verfügt.

Wenn Sie jedoch zusätzliche Funktionen wie Farbdruck oder Kopier- und Scanfunktionen benötigen, müssen Sie sich nach einem anderen Gerät umsehen.

Vorteile:

  • Am besten geeignet für Monodruck (Schwarzweiß)
  • Der Eco-Modus ermöglicht die Kontrolle des Strom- und Tintenverbrauchs während des Druckens
  • Duplexfunktion und 28 Seiten pro Minute für schnelle Druckzeiten
  • Wireless- und Smartphone-Konnektivität

Nachteile:

  • Kann nur in Schwarz-Weiß drucken
  • Nur eine Funktion

Letzte Aktualisierung am 17.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API